Kontakt

Christiane Porst
Referentin Behindertenhilfe
Telefon: 0391 6053-232
E-Mail: christiane.porst@caritas-magdeburg.de

 
Handbuch Inklusion

Inklusion steht für die Teilhabe am Leben in der Gesellschaft für alle Menschen von Anfang an. Das Ziel ist eine inklusive Gesellschaft, in der jeder Mensch seinen Platz findet.

Nachdem die AG Inklusion im März 2013 eine Plakat- und Postkartenaktion gestartet hatte, liegt nun ein „Handbuch Inklusion“ vor. Es enthält die durch die Mitglieder der Arbeitsgruppe erarbeiteten Ergebnisse. Damit alle Menschen das Handbuch verstehen können, sind die Texte bildhaft und in einfacher Sprache erstellt worden.

Das Handbuch finden Sie hier  als PDF.

 
Hilfe für Menschen mit Behinderung  

Menschen mit Behinderung

Neben allgemeinen Beratungsstellen, die allen Menschen zur Verfügung stehen, gibt es auch spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung.

Die Caritas und ihre angeschlossenen Mitglieder setzen sich im Interesse der Menschen mit Behinderung für die Verbesserung ihrer Lebensqualität ein.

Innerhalb der Caritas widmet sich das Referat Behindertenhilfe Folgendem:

  • Durch eine Beratung zu allen Hilfen wird die selbstverständliche Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft unterstützt. Das Netz von Hilfeangeboten steht auch den Angehörigen und der sozialen Umwelt entlastend zur Seite.
  • Durch eine fachliche Begleitung der ambulanten und der stationären Einrichtungen sollen die Bedingungen vor Ort stetig verbessert werden.
    Innerhalb von Fachtagungen, Fort- und Weiterbildungen werden Informationen vermittelt, um aktuelle und zukünftige Entwicklungen zu begleiten.
  • Als über Bistums- und Landesgrenzen organisierter Spitzenverband und durch die rege Zusammenarbeit mit anderen Wohlfahrtsverbänden in Fachausschüssen wird einer Ausgrenzung entgegengetreten. Das Ziel ist die gegenseitige Akzeptanz von Menschen mit und ohne Behinderung durch ein selbstverständlich werdendes Miteinander in allen Bereichen des Lebens.