Kontakt

Referat Allgemeine Sozialberatung/Gemeindecaritas
Telefon: (03 91) 60 53-126
E-Mail: susanna.erbring@caritas-magdeburg.de

 
Ich suche Hilfe  

Allgemeine Sozialberatung

Wegweiser in Notsituationen und bei Ausweg- und Orientierungslosigkeit

Die Vielfalt menschlicher Notsituationen lässt sich nur schwer in hochspezialisierten Beratungsstellen verorten. Häufig ist es für Menschen in einer Not- oder Krisensituation nicht eindeutig erkennbar, ob nun die Probleme in der Beziehung mit dem Ehepartner oder das Suchtproblem oder die Überschuldungssituation zu dem wunsch nach fachkompetenter Beratung geführt hat.

Es gehört zum ganzheitlichen Beratungsansatz der Caritas, dass die Schwelle für die Inanspruchnahme von Beratungshilfe möglichst niedrig sein soll. Wenn ein Rat Suchender den ersten Schritt zum kontakt mit einer Beratungsstelle unternommen hat, dann soll seine erste Erfahrung die der An- und Aufnahme ohne Zuständigkeitsprüfung sein.

Die Allgemeine Sozialberatung ist ein Grund- und Fachdienst in allen Beratungsstellen der Caritas und kann unabhängig von Religionszugehörigkeit und Nationalität kostenlos in Anspruch genommen werden.

Aufgaben der Allgemeinen Sozialberatung sind:

  • Krisenintervention
  • Existenzsicherungshilfen
  • Clearing - Identifizieren und Definieren der Problemlagen und Hilfeplanung
  • psychosoziale Beratung
  • Aktivierung von Hilferessourcen


Weitere Infos zum Thema »Hilfen für allgemeine Lebensfragen«